Nach oben blättern

FESTE KUPPLUNG

Modul, das Versbot mit programmatischen Kopplungsfunktionen versorgt – die Aufnahme und Freigabe der Nutzlast wird durch die Prozesslogik gesteuert. Seine Hauptanwendung ist das Schleppen von mobilen Plattformen und Trolleys zwischen bestimmten Zielen. Eine standardisierte Kupplungsschnittstelle ermöglicht das Ziehen verschiedener Wagentypen (z. B. Palettenwagen, Gitterboxer oder Kanban-Wagen) mit einer einzigen Einheit.

    This post is also available in: English (Englisch) polski (Polnisch)

    BEISPIELE FÜR PROZESSE UND ANWENDUNGEN

    Prüfen Sie Beispiele für Prozesse und Anwendungsfälle der Festkupplung.

    VERSABOT mit Festkupplung zum Ziehen eines mechanischen Wagens, der Gehänge zwischen den Produktionsbereichen (betrieben durch das Monorail-System) für Schweiß-, Lackier- und Endbearbeitung transportiert. Abnahme und Lieferung erfolgen vollautomatisch, da Signale zwischen dem VERSABOT, dem Dolly-Wagen und den Anlagen in den Produktionsbereichen ausgetauscht werden.

    VERSABOT mit Festkupplung zum Ziehen eines Spezialwagens für die Zusammenarbeit mit einem Rollenförderer für schwere Paletten. Der Wagen zum Transport der Paletten ist mit motorisierten Rollen ausgestattet. Mit Hilfe von Steuersignalen wird die Auf- und Abnahme der Paletten zwischen dem VERSABOT und dem Förderer synchronisiert. 

    Wenden Sie sich an VersaBox, um detaillierte Informationen und Anfragen zu erhalten.

    ANDERE PRODUKTE

    VIRTUAL FACTORY

    AUTONOMY@WORK

    VERSABOT 500

    VERSABOT 1500

    LIFT

    FESTE KUPPLUNG

    LADESYSTEME